So stoppen Sie die Sicherung von Fotos durch Google Photos

Google Photos ist eine großartige Möglichkeit, die Kamerarolle Ihres Handys zu sichern. Manchmal möchte man google fotos deaktivieren, besonders dann, wenn nicht alle im Internet erscheinen sollen. Wenn Sie jedoch lieber nicht alle Ihre Fotos online hochladen möchten, erfahren Sie hier, wie Sie verhindern können, dass Google Photos alles sichert.

Google Foto

Es gibt viele Möglichkeiten, die Kamerarolle Ihres Telefons oder Tabletts zu sichern, unabhängig davon, ob Sie ein iPhone oder Android besitzen. Apps von Google, Microsoft, Dropbox und anderen können automatisch Kopien von jedem Foto machen, das Sie aufnehmen, damit sie sicher gesichert werden. Google Photos hat viele Vorteile – es ist eine großartige App zur Verwaltung Ihrer Fotobibliothek, aber nicht jeder möchte, dass alle seine Fotos und Videos automatisch auf die Server von Google hochgeladen werden. Hier erfahren Sie, wie Sie verhindern können, dass Google Photos Ihre Daten sichert.

Es ist einfach, das Backup und die Synchronisierung zu deaktivieren.

Starten Sie einfach die Google Photos-App auf Ihrem Handy oder Tablett. Tippen Sie dann auf das Menüsymbol in der linken oberen Ecke (drei horizontale Balken) und dann auf das Symbol Einstellungen (das Zahnrad).

  • Du solltest Back up & sync ganz oben in der Liste sehen.
  • Tippen Sie darauf und dann auf den Kippschalter, um den Dienst zu deaktivieren.
  • Das ist alles, was Sie tun müssen, aber es gibt auch andere Optionen, die Sie vielleicht bevorzugen, bevor Sie das Backup vollständig deaktivieren.
  • Wenn das Problem darin besteht, dass Google Photos alle Ihre mobilen Daten verbraucht, verwenden Sie die Umschalttasten weiter unten (hervorgehoben im rechten Bild oben), um das Hochladen von Fotos und / oder Videos über 3G oder 4G zu verhindern.

Wenn das Problem darin besteht, dass Ihnen in Google Drive der Platz ausgeht,

können Sie die Upload-Größe von „Original“ auf „Hohe Qualität“ ändern, da letztere nicht zu Ihrem Google-Speicher zählt und Sie alle Ihre Fotos und Videos kostenlos sichern können, wenn auch in einer etwas reduzierten Qualität.

Zurück auf dem Haupteinstellungsbildschirm (das mittlere Bild) können Sie die Assistenzkarten deaktivieren, die Animationen und automatisch bearbeitete Fotos und Filme vorschlagen.

Es gibt auch hier eine Option, um zu verhindern,

dass Standortinformationen weitergegeben werden, wenn Sie den Link eines Fotos an jemanden senden. Dadurch wird verhindert, dass sie sehen, wo das Foto aufgenommen wurde. Standardmäßig ist diese Option deaktiviert.
Wenn Sie ein iPhone oder iPad verwenden, können Sie unseren Vergleich von Google Photos vs. Apple iCloud Photo Library lesen.

Fehlerbehebung und Tipps zur Firefox-Synchronisierung

Bevor du anfängst: Bitte überprüfen Sie den Status der Cloud Services, um sicherzustellen, dass Ihr Service nicht vorübergehend ausfällt.

Wenn Sie auf ein Problem mit Firefox Sync gestoßen sind, wird dieser Artikel Sie durch die häufigsten Lösungen führen.

Inhaltsverzeichnis

  • Ich habe Firefox Sync eingerichtet, aber nichts synchronisiert.
  • Ich habe meine Sync-Kontoinformationen verloren.
  • Ich kann meine Passwörter in Firefox für Android nicht synchronisieren.

Meine Lesezeichen werden nicht mit Firefox für Android synchronisiert.Wie behebe ich einen falschen Namens- oder Passwortfehler?
Andere Geräte trennen sich, wenn ich Firefox aktualisiere.
Firefox Sync zeigt eine Fehlermeldung „Cookies sind noch deaktiviert“ an.
Ich kann meine Bestätigungs-E-Mail nicht finden. Die master synchronisierung wurde deaktiviert, wenn es Funktionsfehler gibt.
Ich habe die Anzahl der Male überschritten, die ich die Bestätigungs-E-Mail senden kann.

Ich habe Firefox Sync eingerichtet, aber nichts synchronisiert.
Ihre Geräte müssen sich auf der neuen Version von Sync befinden, damit sie Informationen miteinander austauschen können. Wenn sich eines Ihrer Geräte noch auf dem alten Sync befindet, müssen Sie die Verbindung trennen, bevor Sie es mit dem neuen Sync einrichten können. Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung finden Sie unter Synchronisieren Ihrer Firefox-Lesezeichen, Verlauf, Passwörter und mehr.
Ich habe meine Sync-Kontoinformationen verloren.

Firefox synchronisieren

Wenn Sie keine Verbindung zu Firefox Sync herstellen können, weil Sie die Sync-Kontoinformationen verloren haben, finden Sie unter Ich habe meine Firefox Sync-Kontoinformationen verloren – Was tun?
Ich kann meine Passwörter in Firefox für Android nicht synchronisieren.
Passwörter stoppen die Synchronisierung in Firefox für Android, sobald das Master-Passwort festgelegt wurde. Weitere Informationen finden Sie unter Master-Passwort in Firefox für Android verwenden.
Meine Lesezeichen werden nicht mit Firefox für Android synchronisiert.
Wenn Sie mehr als 5.000 Lesezeichen in Ihrem Firefox-Profil haben, wird Firefox für Android diese nicht synchronisieren. Einige Einschränkungen in Android und Sync selbst machen größere Mengen an Lesezeichen unzuverlässig, so dass diese Grenze zum Schutz Ihrer Daten gilt.

Wie behebe ich einen falschen Namens- oder Passwortfehler?

Wenn Sie Ihr Sync-Passwort ändern, wird Ihnen möglicherweise diese Fehlermeldung auf Ihren anderen Geräten angezeigt: „Bei der Synchronisierung ist ein Fehler aufgetreten: Falscher Name oder Passwort“ Fehler erscheint in der unteren Fehlerleiste. Sie können Ihr Passwort auf Ihrem Gerät aktualisieren, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:
Klicken Sie auf die Menütaste und wählen Sie Optionen.
Wählen Sie das Fenster Firefox-Konto.
Klicken Sie auf Anmelden und geben Sie Ihr Passwort auf der Anmeldeseite ein.

Klicken Sie auf Anmelden, um sich wieder bei Sync anzumelden.
Andere Geräte trennen sich, wenn ich Firefox aktualisiere.
Um den Sync-Dienst zu verbessern, kann das Sync-Datenformat geändert werden, wenn die neueste Firefox-Version veröffentlicht wird. Das bedeutet, dass alle Ihre anderen Geräte, die nicht aktualisiert wurden, aktualisiert werden müssen, um die Synchronisierung aufrechtzuerhalten. Weitere Informationen finden Sie unter Firefox aktualisieren.
Hinweis: Nach dem Aktualisieren müssen Sie Ihr Gerät möglicherweise erneut anschließen.

Firefox Sync zeigt eine Fehlermeldung „Cookies sind noch deaktiviert“ an.
Wenn Sie die Fehlermeldung Cookies sind immer noch deaktiviert sehen, ändern Sie Ihre Berechtigungen für Firefox-Konten, um Cookies zuzulassen.

Hier ist, wie man es macht:

  • Gehen Sie zu accounts.firefox.com
  • Klicken Sie auf das Schloss-Symbol in der Adressleiste.
  • Klicken Sie auf die Schaltfläche Weitere Informationen.
  • Klicken Sie auf die Registerkarte Berechtigungen.
  • Scrollen Sie nach unten zu Cookies setzen und wählen Sie Zulassen.
  • Starten Sie Firefox neu.

Wenn dies nicht hilft, stellen Sie bitte sicher, dass es keine Add-ons gibt, die Cookies für accounts.firefox.com blockieren.
Für fortgeschrittene Benutzer: Vergewissern Sie sich, dass der DOM-Speicher aktiviert ist:
Geben Sie in der Adressleiste about:config ein und drücken Sie Enter.
Die Warnmeldeseite about:config „Andernfalls erlischt Ihre Garantie“ kann erscheinen. Klicken Sie auf Ich akzeptiere das Risiko!, um zur Seite about:config zu gelangen.

In der Filtersuche nach dom.storage.enabled.

Stellen Sie sicher, dass der Wert auf true gesetzt ist. Wenn nicht, doppelklicken Sie darauf, um es zu ändern.
Starten Sie Firefox neu und melden Sie sich erneut bei accounts.firefox.com an.
Siehe auch http://kb.mozillazine.org/dom.storage.enabled.
Ich kann meine Bestätigungs-E-Mail nicht finden.
Wenn Sie Ihre Bestätigungs-E-Mail beim ersten Anschließen eines Gerätes nicht finden können, überprüfen Sie bitte zuerst Ihre Spam-Filter, um sicherzustellen, dass die E-Mail nicht als Spam markiert wurde.
Ich habe die Anzahl der Male überschritten, die ich die Bestätigungs-E-Mail senden kann.

Bitte warten Sie eine Stunde, um zu versuchen, Ihr Passwort zurückzusetzen oder senden Sie eine neue Bestätigungs-E-Mail, um das neue Gerät hinzuzufügen. In der Zwischenzeit überprüfen Sie bitte Ihre Spamfilter und stellen Sie sicher, dass das eingegebene E-Mail-Konto korrekt ist.